Der liebevoll angelegte Garten mit den vier Apartament-Häuschen befindet sich ca. 500 Meter über dem Meer, in der Gemeinde Arona. 

Von hier aus führen gut markierte Wanderwege in die Gebirgslandschaft. 

Es gibt regelmäßige Busverbindungen ab La Camella (ca. 15 Gehminuten) an die Strände von Los Cristianos und Playa de Las Américas,

 hier finden Sie auch einen Supermarkt, Bars und Restaurants. 

Monika und Raúl holen Sie gern auch gratis am südlichen Flughafen von Teneriffa (Reina Sofía) ab.

Sie sind im Urlaub gern mobil? Viele unserer Gäste mieten sich vorab gleich am Flughafen ein Auto. 

Die Hauptstadt Teneriffas, Santa Cruz, liegt etwa 40 Autominuten entfernt und die Universitätsstadt La Laguna circa 50. 

In Puerto de la Cruz (Nordhälfte) sind Sie in gut einer Stunde. Auf die Stadtausflüge können Sie sich freuen: hier erwarten Sie Kultur und Geschichte, traditionelles Handwerk und moderne Kunst, Einkaufsmeilen, Parks, Meerespromenaden und Straßencafés sowie authentisches kanarisches Leben.

Für Bergwanderer sind natürlich neben dem Masca- und dem Anaga-Gebirge die Canades del Teide interressant, auch hier sind Sie über Arona und Villaflor mit der Casa Rural de Yoga als Basecamp innerhalb von 20 min. in der beeindruckendsten Vulkanlandschaft der Kanaren, die mit schönen Touren auf Gipfel im hochalpinen Gelände von 2.700 bis auf 3.700m locken (entsprechende Kleidung und Ausrüstung ist dringend empfohlen!).